Startseite / Nationalparks in Äthiopien / Abijatta-Shalla-Nationalpark
Flamingos am Shalla-See, Abiata-Shalla-Nationalpark

Abijatta-Shalla-Nationalpark

Der Abijatta-Shalla-Nationalpark befindet sich im Gebiet des Great Rift Valley.

Von den 887 km2 Fläche sind allein 482 km2 Wasserfläche. Daher ist der Abijatta-Shalla-Nationalpark vor allen Dingen wegen seiner großen Vielfalt an Vogelarten sehenswert.

Direkt am Eingang können bereits einige Strauße beobachtet werden. Im Park selbst sind es die großen Populationen an Flamingos, Pelikanen und Kormoranen, die sich an den Ufern der beiden Seen Shala und Abyata tummeln.

Beobachten Sie auf Ihrer Reise durch Äthiopien die große Ansammlung an Flamingos, Pelikanen und Kormoranen im Abijatta-Shalla-Nationalpark: